„Manchmal ist es so, als ob das Leben einen seiner Tage herausgriffe und sagte:
'Dir will ich alles schenken! Du sollst solch ein rosenroter Tag werden, der im Gedächtnis leuchtet, wenn alle anderen vergessen sind.“

Astrid Lindgren

Die Kinder

 

kleine Kinder, große Kinder,
Kinder mit und ohne Behinderung
 

Ein wichtiger Bestandteil der Konzeption ist, alle Kinder der altersgemisch­ten Gruppen in den Gruppenprozess zu integrieren. Im täglichen Miteinander schaffen wir Situationen, in denen die Kinder sich ihren Möglichkeiten entsprechend weiterentwickeln und ihre individuellen Lernschritte machen können. Kleine Kinder, große Kinder, Kinder mit und ohne Behinderung  profitieren in einem wechselseitigen Prozess voneinander. Die Kinder erfahren, dass jeder seine Stärken und Schwächen und trotzdem seinen Platz in der Gruppe hat.

 

Orientiert an den Interessen, denLebensbedingungen und dem Entwicklungsstand aller Kinder, bilden wir immer wieder im Alltag individuelle oder altershomogene Kleingruppen, um alle Kinder zum entwicklungsge­rechten Spielen, Bewegen und Lernen anzuregen und an sozialen Interaktionen teilnehmen zu lassen. Die Ergebnisse der Kleingruppen werden jedoch stets wieder in die gesamte Gruppe zurückgeführt.

Telefon 0521/150606

info@villa-bielefeld.de

Villa Kunterbunt e.V.
Johannistal 32
33617 Bielefeld


 

Öffnungszeiten:

montags, dienstags und donnerstags
von 07:30 – 17:00 Uhr,

mittwochs von 07:30 – 16:30,
und freitags von 07:30 – 15:00 Uhr.

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG